Alter Film…

Gestern hatte ich über meine Angst berichtet. Ein naher Verwandter der Angst ist die Sorge. Die beiden gehen Hand in Hand…

Wenn ich mir Sorgen mache, dann um meist banale Dinge. Also für euch wären sie wahrscheinlich banal. Mich treiben sie in den Wahnsinn!
Ein Therapeut meinte, dass ich immer wieder einen alten Film fahre.
Irgendeine Kernerinnung, die damals mein Leben geprägt hat, kommt in den Zeiten der Sorge hoch, und lässt jedes mal diese Erinnerung hoch kommen wie ein nerviges Popup Werbebanner…

Meistens ist diese Sorge vollkommen unbegründet. Die Angst/Sorge vor Ablehnung… Vor Zurückweisung… Oder dem verlassen werden.
Nun ist es so, dass keiner (explizit) mich zurückweist oder ablehnt. Das spielt sich nur in meinem Kopf ab…
Mich hat das damals so geprägt, dass ich nun immer die Angst habe, wenn ich in zwischenmenschlichen Kontakt trete.

Wie ich diesen alten Film abstellen kann, muss ich einen Weg finden. Sonst werde ich niemals glücklich. Denn auf Dauer frisst mich diese Angst bzw die Sorge auf…

image

Advertisements

Über donking1977

Frankfurter aus Überzeugung... Blogger... Technik verrückt... Natürlich auch auf Twitter und Google+ zu finden. Zeige alle Beiträge von donking1977

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Über das Leben & Lieben

Alles, was zum Leben & Lieben in meinem Kopf herumschwirrt...

Adrenaline kills pain

The axiom of equality

AutismusJournal

Perspektiven und Reflexionen

Rina Wi

Photography

28 Tabs

"Stellt euch mein Gehirn wie einen Internetbrowser vor: 28 Tabs sind offen... mindestens 8 davon hängen und ich hab keine Ahnung wo diese Musik herkommt."

Worn

Mein kleines "Wut-Tagebuch"

Ein Potpourri aus meinem Leben

Mein Leben: Kreativität Depression Gedanken Declutter 40+

Borderline

Ich und mein Borderline mein Borderline und ich

%d Bloggern gefällt das: