Entferne dich nicht von dir selbst…

Mit meinem Einzeltherapeut hab ich heute meine SEV’s besprochen. Ab morgen, im Zweitagerhythmus, schlafe ich daheim. So langsam wird es ernst… Ich mach mir heute noch Notizen, wie ich die Zeit daheim am besten nutze.

Mit dem Gedanken an die anstehende Entlassung hab ich mich mittlerweile angefreundet. Ich freu mich auf die Zeit draußen. Und mit daheim… Ja… Irgendwie bekomme ich das auch auf die Reihe.

Meine Ziele sind klar abgesteckt. Ich habe den Willen, sie nach und nach zu erreichen… Da war vor Monaten nicht mal annähernd dran zu denken!

Im Moment denke ich nicht all zu viel an das allein sein. Denn wenn ich erst mal damit anfange mir den Kopf darüber zu zerbrechen, falle ich nur wieder in ein dunkles Loch. Also… Lass ich es sein. Radikale Akzeptanz heißt das Zauberwort!
Es ist einfach noch nicht meine Zeit gekommen…

image

Heißt es nur noch, meine Angst in den Griff zu bekommen. Was heißt hier nur noch…? Das wird eine Herkules Aufgabe. Sich jeden Tag ihr stellen… Aber nur durch lernen merke ich, dass die Angst in 90% aller Fälle unbegründet ist…

Und wer weiß… Irgendwann… Finde ich eine Frau. Die all meine Macken akzeptiert. Die mich so nimmt, wie ich bin.
Vielleicht hab ich mich dann auch ein Stück weit akzeptiert. Auch wenn das noch ein sehr langer Weg ist. Wahrscheinlich werde ich ihn nie erreichen… Werde immer an mir was auszusetzen haben. Doch wenn es jemand gibt, die mich so annimmt, dann könnte ich mich auch ein Stück weit darauf einlassen.

image

Ich will aufhören zu träumen. Träume, die niemals Realität werden können. Ich kann niemand anderes sein! Ich kann mein Aussehen nur zu einem gewissen Teil verändern. Ich sollte mich auf meine Art konzentrieren. Die sollte ich stärken. Es gibt Leute die mich mögen. So wie ich bin… Und nur darauf kommt es doch an, oder??

Ja, leichter gesagt als getan. Aber ich arbeite dran.

Advertisements

Über donking1977

Frankfurter aus Überzeugung... Blogger... Technik verrückt... Natürlich auch auf Twitter und Google+ zu finden. Zeige alle Beiträge von donking1977

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Über das Leben & Lieben

Alles, was zum Leben & Lieben in meinem Kopf herumschwirrt...

Adrenaline kills pain

The axiom of equality

AutismusJournal

Perspektiven und Reflexionen

Rina Wi

Photography

28 Tabs

"Stellt euch mein Gehirn wie einen Internetbrowser vor: 28 Tabs sind offen... mindestens 8 davon hängen und ich hab keine Ahnung wo diese Musik herkommt."

Worn

Mein kleines "Wut-Tagebuch"

Ein Potpourri aus meinem Leben

Mein Leben: Kreativität Depression Gedanken Declutter 40+

Borderline

Ich und mein Borderline mein Borderline und ich

%d Bloggern gefällt das: