Zeit zu gehen…

Es ist soweit. Morgen um diese Zeit bin ich wieder frei… 

Einerseits bin ich ganz froh. Aber mein ängstliches Ich hat (war es anders zu erwarten!?) tierisch Schiss vor der Entlassung. Nichts konkretes erreicht… Kein weiterer Klinik Aufenthalt… Kein Platz für ein betreutes Wohnen… Aber: Ich habe dieses mal mehrere Eisen im Feuer! Zudem hab ich demnächst einen Betreuer, der mit mir einige Sachen erledigen kann. 

Was jetzt nur nicht passieren darf, ist klein bei geben. Ich muss dran bleiben! Nicht beim ersten Rückschlag aufgeben!! Halte durch!!! 

Du hast dir das alles hart erarbeitet. Du hast alles in die Wege geleitet. Du bist jedes mal über deinen eigenen Schatten gesprungen, und hast Termine ausgemacht. Wirf das alles nicht sofort weg, wenn du wo nicht aufgenommen wirst. 
 

Zum Glück ist das Jahr bald rum, und ich kann mit einem klein bisschen Stolz sagen, dass ich das Jahr 2016 ohne Suizid Versuch überstanden habe. Haha… 
Für das neue Jahr habe ich mir vorgenommen einiges zu ändern! Mein Leben zu leben. Mir mit professioneller Hilfe einen Weg in eine neue Zukunft zu ermöglichen. Meiner Angst nicht mehr so viel Raum geben. 

Klingt nach einem Plan… 

Jetzt muss ich nur dran bleiben. 

Advertisements

Über donking1977

Frankfurter aus Überzeugung... Blogger... Technik verrückt... Natürlich auch auf Twitter und Google+ zu finden. Zeige alle Beiträge von donking1977

6 responses to “Zeit zu gehen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Über das Leben & Lieben

Alles, was zum Leben & Lieben in meinem Kopf herumschwirrt...

Adrenaline kills pain

The axiom of equality

AutismusJournal

Perspektiven und Reflexionen

Rina Wi

Photography

28 Tabs

"Stellt euch mein Gehirn wie einen Internetbrowser vor: 28 Tabs sind offen... mindestens 8 davon hängen und ich hab keine Ahnung wo diese Musik herkommt."

Worn

Mein kleines "Wut-Tagebuch"

Ein Potpourri aus meinem Leben

Mein Leben: Kreativität Depression Gedanken Declutter 40+

Borderline

Ich und mein Borderline mein Borderline und ich

%d Bloggern gefällt das: