Findungsphase…

Heute ist ein guter Tag. 

Auf der Waage stand seit langem wieder mal die 69! Um genau zu sein 69,2 kg… 
Seit ich das Seroquel weg lasse, kann ich nicht nur nachts wieder einigermaßen schlafen, sondern ich nehme wieder ab. 

Gut, ist vielleicht nicht im Sinne der Ärzte, aber es tut meiner Psyche gut! 

Jetzt, wo ich teilstationär bin, mach ich nach den Therapien wieder meine Radtouren. 

Durch den Sport nehme ich eh wieder zu. Muskelmasse wiegt eben mehr als Fett. 
In der Klinik klappt’s mit dem Essen ganz gut. Daheim… Naja… Dort muss ich noch erproben was für mich am besten ist. 

Dort bin ich noch in der Findungsphase… 

Ich mache mir tagsüber einen Plan, was ich mache und was ich essen möchte. Am besten wäre es, wenn ich mir nach den Therapien mein Essen selbst kaufe… 

Bei meiner Mutter gibt’s Essen im Überfluss. Und statt nur das zu essen, auf was ich Lust habe, schaufel ich alles in mich hinein. 

Nichts darf über bleiben. Es ist wie ein Zwang… 

Ich sollte es doch besser wissen. So viele Jahre jetzt schon in Therapie. Und daheim schaltet mein Gehirn komplett ab… 
Aber ich hab einen Plan. 

Daran will ich mich halten. 

Advertisements

Über donking1977

Frankfurter aus Überzeugung... Blogger... Technik verrückt... Natürlich auch auf Twitter und Google+ zu finden. Zeige alle Beiträge von donking1977

3 responses to “Findungsphase…

  • JoWolf

    Ich hätte auch gerne ein Stück Kuchen, würde auch einen Espresso dazu mitbringen 🙂

  • celinemymind

    Hallo. Ich weiß nicht ob dir das hilft und du weißt das mit Sicherheit schon , aber ; Du bist nicht alleine. Diese Probleme haben leider viele und auch ich gehöre dazu . Diese Krankheit ist schrecklich und es ist ein wahrer Teufelskreis. Ich hoffe jeder , der in ihm gegangen ist findet seinen Weg da raus ..
    Hör nie auf dagegen zu kämpfen , du schaffst das ! Es braucht Zeit und Geduld aber wenn man immer weiter macht wird man an sein Ziel gelangen … Liebe Grüße, Celine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Adrenaline kills pain

The axiom of equality

AutismusJournal

Perspektiven und Reflexionen

Rina Wi

Photography

28 Tabs

"Stellt euch mein Gehirn wie einen Internetbrowser vor: 28 Tabs sind offen... mindestens 8 davon hängen und ich hab keine Ahnung wo diese Musik herkommt."

Worn

Mein kleines "Wut-Tagebuch"

Ein Potpourri aus meinem Leben

Leben Gedanken Minimalismus 40+

Meine Welt in schwarz, weiß, (bunt?)

Meine Welt, Borderline, zurück ins Leben, verlorenes Herz, Internetliebe! Wer bin Ich? Wo gehöre ich hin?

%d Bloggern gefällt das: